Balmain gestaltet die ZukunftBASELWORLD 2017: Die Haute Elegance Mini

Seit der Vorstellung der ersten Balmain-Uhren vor genau drei Jahrzehnten ist die Zeit wie im Fluge vergangen. Die Balmain Haute Elegance Mini bildet nun eine Hommage an den Erfolg dieser wunderschön gearbeiteten Uhren.

Weiblicher Stil im kleinen Format gepaart mit Swiss-Made-Qualität kennzeichnen diese Uhr, die dem Leben im Moment der Gegenwart und dem Erschaffen neuer Erinnerungen zugedacht ist. Heute tritt sie mit der für die Marke typischen Anmut und Gewandtheit vom Laufsteg auf den Bürgersteig. Warum sollte es der Vergangenheit vorbehalten sein, Geschichte zu schreiben?

So wie auch die Modewelt ihre Inspiration aus zahllosen Quellen zielt, zeichnet sich jeder Balmain-Zeitmesser durch eine eigene Geschichte und einzigartige Bedeutung aus. Das Herzstück dieser Kollektion verweist liebevoll auf seine Haute-Couture-Ursprünge. Ein klassisches Arabeskenmuster in einem makellosen Kreis ziert das Zifferblatt. Es erinnert an die aufwendigen Stickereien, welche die einstigen Kleider von Balmain schmückten. Form und Materialien der Uhr sind jedoch modern und zeugen selbstbewusst vom Hier und Jetzt. Über ein zentrales Verbindungsstück geht das runde Gehäuse in das zeitgemäße Metallarmband über, dessen Inspiration klar in der Schmuckwelt zu verorten ist. Sichtbarer Ausdruck des markengetreuen Designs ist zudem der Balmain-Schriftzug, der bei 12 Uhr erscheint.

Die Uhrenlinie Haute Elegance Mini umfasst 13 Modelle, was aber keineswegs abergläubisch machen soll. Eindruck machen Sie sicher mit den Ausführungen in pinkem, gelbem oder silbernem Metall. Außerdem sind vier Modelle zweifarbig gestaltet. Das Blumenmotiv zeigt sich in unterschiedlichen Variationen und auch Perlmutt ist vertreten. Der zarte Sonnenstrahldekor wiederum entfacht, ausgelöst durch die Bewegungen des Handgelenks, eine schöne Lichtsinfonie. Elegante blaue, schwarze und braune Lederarmbänder bieten eine schöne Alternative zu den Metallarmbändern. Kernstück jeder Uhr ist ein Swiss-Made-Quarzwerk ETA 282.001.