Cartier: Drive de Cartier Mondphase

Billiger Großhandel Cartier: Drive de Cartier Mondphase – SIHH 2017 Replik zum niedrigsten Preis

ich stehe vor einem Uhrkauf und kann mich nicht zwischen zwei Modellen entscheiden: Cartier Roadster, an der mich die Gehäuseform fasziniert und die Tatsache, dass man das Gliederarmband auch gegen eines aus Leder austauschen kann (die einzige Cartier Uhr, bei der das meines Wissens nach geht). Allerdings stört mich der etwas übergroß pieksige Aufziehknopf, ich frage mich, ob das nicht stört? Zweites kleines Manko: Auf das Modell bin ich nur durch eine liebe Freundin gekommen, die sie hat, und nun fühle ich mich etwas, als würde ich sie ihr nachkaufen. Während das bei einem 25- Euro-Schal ja noch egal sein mag, weiß ich nicht, ob ich bei einer solchen Investition nicht immer denken würde hmm du hast XY kopiert.PRO: Die Form! ich lieeebe dieses abgerundet eckige. Contra: Aufziehknopf und der Copycat-Effekt.Das zweite Modell ist die Cartier Ballon Bleu, ein Modell, bei dem mir der Einschluss des Aufziehers sehr gut gefällt. (Zufällig ist das die Uhr, die Kate Middleton auch hat, das habe ich erst beim Googlen gesehen. Tragebilder finde ich immer hilfreich..) Pro: Aufzieknopf, wirkt insgesamt wesentlich femininer, da rund.

Nach der Drive de Cartier Uhren Reisewecker Replik uhr mit Anzeige von Stunde Minute Sekunde, einem Modell mit zweiter Zeitzone und einem mit Fliegenden Tourbillon wird die im vergangenen Jahr von Cartier lancierte Kollektion nun um die Drive de Cartier Mondphase bereichert. Ausgestattet mit dem neuen Manufaktur-Automatikwerk 1904-LU MC, bietet sie eine Mondphasenanzeige bei sechs Cartier Uhren Reisewecker Replik Uhr. Die Komplikation zeigt die verschiedenen Phasen unseres Erdtrabanten in „astronomischer“ Genauigkeit an. Das heißt, die Anzeige muss theoretisch nur einmal in 125 Jahren um einen Tag korrigiert werden. 

Cartier: Drive de Cartier Mondphase
Cartier: Drive de Cartier Mondphase

Mit ihrem 40 mal 41 Millimeter-Gehäuse mit einer Bauhöhe von nur sieben Millimetern setzt die Drive de Cartier Uhren Service Deutschland Replik uhr Mondphase auf Schlichtheit und Eleganz – unterstrichen durch die bereits bekannten Merkmale des Zeitmessers: geschwungene Kissenform des Gehäuses, leicht gewölbtes Saphirglas, schlichtes weißes Zifferblatt mit Guilloche und satiniertem Sonnenschliff. Die Cartier Uhren Service Deutschland Replik Uhr wird am Alligatorlederband getragen. Die Drive de Cartier Mondphase gibt es in Edelstahl für 7.500 Euro und in Rotgold für 20.300 Euro. MaRi

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.