Cartier: Drive de Cartier Mondphase – SIHH 2017

Nach der Drive de Cartier mit Anzeige von Stunde Minute Sekunde, einem Modell mit zweiter Zeitzone und einem mit Fliegenden Tourbillon wird die im vergangenen Jahr von Cartier lancierte Kollektion nun um die Drive de Cartier Mondphase bereichert. Ausgestattet mit dem neuen Manufaktur-Automatikwerk 1904-LU MC, bietet sie eine Mondphasenanzeige bei sechs Uhr. Die Komplikation zeigt die verschiedenen Phasen unseres Erdtrabanten in „astronomischer“ Genauigkeit an. Das heißt, die Anzeige muss theoretisch nur einmal in 125 Jahren um einen Tag korrigiert werden.  read more

Read More →