Perrelet: Turbine Diver

Auch Taucher kommen nun in den Genuss der besonderen Designs von Perrelet-Uhren. Die Turbine Diver besitzt ein Zifferblatt, das vollständig mit Superluminova beschichtet ist. Darüber rotieren elf blau oder schwarz beschichtete Titanschaufeln, die durch die Bewegungen des Uhrenträgers in Gang gesetzt werden. Ursprünglich waren die Turbinen Teil des Aufzugsmechanismus. Seit letztem Jahr sorgt jedoch nur noch die Schwungmasse auf der Werkrückseite des P-331 für den nötigen Energienachschub. Das Automatikwerk schützt ein 47 Millimeter großes Edelstahlgehäuse. Es hält Wasserdrücken bis zu 30 Bar stand. read more

Read More →
Perrelet: Turbine Sheriff für Only Watch 2015

Für die Auktion Only Watch 2015 bieten rund 40 Uhrenmarken Einzelstücke zum Verkauf an. Der Erlös geht an einen wohltätigen Zweck. Die Schweizer Marke Perrelet stellt hierzu eine besondere Kreation vor. Die Turbine Sheriff besitzt statt der markentypischen Rotoren einen schwarzen Sheriffstern mit goldenen Spitzen auf dem Zifferblatt, der sich beim Drehen des Rotors zeigt. Der Aufzugsmechanismus gehört zum hauseigenen Automatikwerk P-331. Es befindet sich in einem 48 Millimeter großen Rotgoldgehäuse mit schwarzer Lünette und dazu passendem Lederarmband. read more

Read More →
44 Uhren-Unikate für den guten Zweck

Heute findet die Wohltätigkeitsauktion Only Watch 2015 statt, bei der Uhren-Unikate von bekannten Marken zugunsten der Monegasque Association Against Muscular Dystrophy versteigert werden. Dieser Verband setzt sich für die Erforschung der Duchenne-Muskeldystrophie ein und für die Behandlung von Kindern, die an dieser Form von Muskelschwund leiden. Die Only Watch findet jedes zweite Jahr statt. Alle Uhren, die heute versteigert werden, konnten bei einer Wanderausstellung durch Europa, Asien und die USA besichtigt werden. Wer sie verpasst hat, kann die 44 Einzelstücke jetzt in unserer Bildergalerie anschauen. gb read more

Read More →
Süßes oder Saures: 8 schaurige Totenkopf-Uhren

Finster und wild, risikofreudig und gefährlich: Die neuen Uhren schrecken vor nichts zurück. Der Stoff aus dem Hollywood-Mythen gemacht sind, ist jetzt auch der Stoff aus dem Uhren gemacht werden. Egal, ob Werwölfe, Reptilien, Batman oder schaurige Totenschädel: Was sich aktuell auf den wenigen Zentimetern eines Zifferblatts, auf Lünetten und Armbändern abspielt, lässt uns in mythische Welten entschweben.
Es sind jedoch keine sonnigen und glitzernden Welten in die uns die Uhren versetzen, sondern eher dunkle Abgründe. Wilde Vorzeittiere und Fabelwesen nehmen in martialischen Designs Form an. Totenschädel erinnern daran, dass unser irdisches Dasein endlich ist. Pünktlich zu Halloween können Sie damit in die Unterwelt eintauchen. Doch aufgepasst: Es gibt kein Zurück.  read more

Read More →
Perrelet: Turbine GMT

Ein rasantes Schauspiel auf dem Zifferblatt der Turbine GMT von Perrelet sind die mit dem Aufzugsrotor gekoppelten Schwungblätter, die der Uhrenlinie ihren Namen geben.

Perrelet: Turbine GMT
Perrelet: Turbine GMT

Wenn man den Arm bewegt, setzt sich die – in diesem Fall blaue – Turbine in Bewegung und steigert ihr Tempo bis zum Schleudergang. Für die spannende optische Komplikation modifiziert Perrelet das automatische Basiskaliber A10 von Soprod. Die 44 Millimeter große Edelstahluhr kostet 6.400 Euro. ak

Read More →
Welche Marken gehören zur Festina-Group?

Die spanische Festina Group befindet sich im Privatbesitz von Miguel Rodriguez. Ihre Kernmarken sind Festina und Perrelet. Letztere ist, wie der weniger bekannte Uhrenhersteller L.Leroy, im Luxussegment angesiedelt.

Perrelet: Turbine GMT
Perrelet: Turbine GMT

Zur Festina Group gehören außerdem zwei Werkehersteller, die sowohl eigene als auch Drittmarken beliefern: Manufacture Horlogère Vallée de Joux (MHVJ) ist für Highend-Werke bis hin zu Tourbillons zuständig, und Soprod stellt das automatische Großserienkaliber A-10 her.

Die Marken der Festina-Group im Überblick:

  • Festina
  • Candino
  • Perrelet
  • L.Leroy
  • Lotus
  • Calypso (Die Gruppe produziert die Uhren dieser Marke als Lizenznehmer)
  • Jaguar (Die Gruppe produziert die Uhren dieser Marke als Lizenznehmer)

Lesen Sie hier, welche Marken zu LVMH gehören. read more

Read More →
6 Uhren, die richtig Gas geben

Manche Uhren treten voll aufs Gas. Sie schalten schneller als jeder Sportwagen, und ihre Designs sind so kraftvoll wie amerikanische Muscle-Cars. Sechs solcher Modelle stellen wir mit Bild, allen Daten und Preis vor.

Rasante Uhr #1: Montblanc TimeWalker Chronograph 100

Montblanc: TimeWalker Chronograph 100
Montblanc: TimeWalker Chronograph 100

Der Chronograph ist ohnehin eine sportliche Funktion, aber wenn er – wie der TimeWalker Chronograph 100 – auch noch auf die Hundertstelsekunde genau stoppt, drehen Technikbegeisterte vor Freude am Rad. Montblanc lässt den Stoppzeiger in 100 Schritten einmal pro Sekunde ums Zifferblatt rotieren. Die Funktion steuert ein einziger Drücker bei der Zwölf.
Gehäuse: Titan, Edelstahl und Karbon, 46 Millimeter | Uhrwerk: MB M66.25, Handaufzug | Preis: 53.490 Euro read more

Read More →