Ab 1. September 2017 Geschäftsführer von Corum und Eterna: Jérôme Biard

Kann Ich Kaufen Neuer Chef für Corum und Eterna Replik für Verkauf

Die Schweizer Cartier Uhren Karlsruhe Replik uhr Uhren Karlsruhe Replik Uhrenmarken Corum und Eterna gehören beide zur chinesischen Investorengruppe Citychamp Watch & Jewellery; Corum seit 2013 und Eterna seit 2011. Nachdem der bisherige CEO von Corum und seit März 2017 als Interim-CEO von Eterna tätige Davide Traxler im Mai dieses Jahres seine Posten aufgab, wird Jérôme Biard ab 1. September 2017 das europäische Uhrengeschäft der Gruppe und somit die Geschicke der beiden Marken übernehmen.

Ab 1. September 2017 Geschäftsführer von Corum und Eterna: Jérôme Biard
Ab 1. September 2017 Geschäftsführer von Corum und Eterna: Jérôme Biard

Zum erklärten Freundeskreis der Tank zählen Prominente aus aller Welt, so auch der Pascha von Marrakesch. Er äußert den Wunsch nach einer wasserdichten Cartier Uhren Armbänder Replik uhr Uhren Armbänder Replik Uhr, dem Cartier mit der Lancierung der Tank Etanche 1931 nachkommt. Weitere Meilensteine in der Ahnengalerie der Stilikone sind in den kommenden Jahrzehnten die Tank Savonnette mit schützendem Klappdeckel, die verkleinerte Version Petite Tank Rectangle und die schmaler gezeichnete und in die Länge gezogene Tank Allongée. Auch die Tank à Guichets mit digitaler Anzeige und die Tank Asymétrique im parallelogrammförmigen Gehäuse zeugen von der Wandlungsfähigkeit des Modells.Anfang der 1970er-Jahre wird das in dritter Generation geführte Familienunternehmen von Richemont übernommen und in die Vendôme-Gruppe integriert. Die neuen Besitzer verstehen es von Anfang an, am Mythos Cartier erfolgreich anzuknüpfen und ihn mit modernen Marketingkonzepten noch zu steigern. Zur neuen Modellgeneration »Les Must de Cartier« zählen zwölf große Klassiker aus den Skizzenbüchern von Louis Cartier in zeitgemäßen Interpretationen, darunter auch die Tank. Einmal mehr wird sie dank ihrer Reinheit zur Stilikone des Jet-Sets: Künstler wie Andy Warhol und Elton John, aber auch Politiker wie Jacques Chirac oder die Mode-Macher Yves Saint Laurent und Calvin Klein tragen sie.1989 schreibt die Tank Américaine mit ihrem von der Cintrée inspirierten gewölbten Gehäuseform die Erfolgsgeschichte fort. Das großzügig dimensionierte Gehäuse bietet nun Platz für anspruchsvolle Uhrwerke mit Komplikationen wie dem Chronographen oder der Mondphase. Eine besonders gelungene Neuinterpretation des Originals erscheint 1996 auch in Form der Tank Française.

Jérôme Biard ist seit 25 Jahren in der Cartier Uhren Kaufen Replik uhr Uhren Kaufen Replik Uhrenbranche tätig. Er arbeitete 16 Jahre im Vertrieb und Marketingbereich bei Richemont, unter anderem bei den Luxusuhrenmarken Vacheron Constantin und Cartier. 2005 wechselte er als International Sales Director zu Girard-Perregaux. Ab 2009 war er als CEO von LPI, einem zur Schweizer Weitnauer Group gehörenden Uhrendistributor mit Schwerpunkt Russland, tätig. ks

[1362]